Herbst-Festivitäten im Blauburgunderland:
Riesenspass für die ganze Familie in acht Rebbau-Gemeinden.

Im Herbst wird die Ernte eingefahren – das ist auch im Rebbau so. Traube um Traube wird von Hand gepflückt, ins Bücki gelegt und in grossen Bottichen zur Weinkellerei gefahren. Hier wird das Traubengut sorgfältig gepresst, der Saft fliest in grosse Stahltanks. Unter der kundigen Anleitung des Kellermeisters entsteht ein wunderbarer Wein aus dem Schaffhauser Blauburgunderland.

Die Rebleute, Winzer und Kellermeister haben also allen Grund zusammen mit den Weinfreunden den Herbst zu feiern. Sie tun dies auch in diesem Jahr auf vielfältige Art und Weise in 8 Rebbaugemeinden.

Alle Informationen finden Sie im praktischen Herbstfest-Führer

Übersicht der Herbst-Festivitäten:

September 2017

1.–3. Hallau: «Hallaugia» Nostalgie-Festival
9./10. Trasadingen: Trasadinger Herbstsonntag «Märlidorf»
10. Siblingen: Räbhüüslifest «Genuss in der Eisenhalde»
23./24. Löhningen: Trottenfest «Kunst und Krempel»
23./24. Wilchingen: Herbstsonntag «Bücher»
Sa 21.30Uhr grosses Feuerwerk

Oktober 2017

1. Gächlingen: Herbstfest «Mit Chraft und Saft»
1. Wilchingen: Herbstsonntag «Bücher»
7./8. Osterfingen: Trottenfest «Verborgen»
22. Dörflingen: Chilbi

November 2017

19./20. Wilchingen: Chilbi-Märkt

Dezember 2017

2./3. Löhningen: Weihnachtsmarkt, Degustation
2./3. Schaffhausen: GVS Weinschiff
10. Stein am Rhein: Adventsdegustation